Nitrofurantoin preis

Antibiogramm eines Gaumenmandel-Abstrichs eines Hundes, Müller-Hinton-Agar. Da Antibiotikaresistenzen bei Bakterien gefunden wurden, die seit vier Nitrofurantoin preis Jahren isoliert lebten, nehmen Forscher an, dass es sich um ein zentrales, uraltes Merkmal dieser Lebewesen handelt. Mikroorganismen besitzen eine kurze Generationszeit, ihre Biomasse kann sich unter günstigen Bedingungen schon innerhalb von 20 bis 30 Minuten verdoppeln. Vorteilhafte Mutationen können so relativ schnell entstehen.

Gegen manche Antibiotika bilden sich schneller Resistenzen als gegen andere. Ist die Translokase mutiert, wirken sie unter Umständen nicht mehr. Bisweilen werden Kombinationen von Antibiotika eingesetzt, um die Entwicklung von Resistenzen unwahrscheinlicher zu machen und die Wirkung zu verstärken. Eine Kombination von Antibiotika wird aber nicht in jedem Fall indiziert. Eine Studie stellte 2013 fest, dass die Darmflora schon bei kleinen Kindern gegen einen Großteil der Antibiotika resistent ist. Bei hohen Konzentrationen an Bakterien kommt es bei β-Lactam-Antibiotika zu einer Abnahme der Wirkung, die als Eagle-Effekt bezeichnet wird. Eine wichtige Ursache für Resistenzentwicklungen ist die unkritische Verschreibung von Antibiotika.

Beispielhaft sei die Verschreibungspraxis bei Bronchitis, obwohl nur etwa fünf Prozent der Hustenerkrankungen auf Bakterien zurückzuführen sind, der Rest wird durch Viren verursacht. Da Antibiotika nicht gegen Viren und andere Keime wirken, sind sie hier meist wenig hilfreich. Die Therapie muss bei einem Ansprechen konsequent zu Ende geführt werden, um Resistenzbildung zu minimieren. Da oft jedoch die klinische Besserung der Symptome schon schnell eintritt, verzichten Patienten darauf die Medikamente für die verschriebene Dauer einzunehmen. Dies betrifft insbesondere Antibiotika, die über die Länge der Einnahmedauer wirken und beispielsweise wie Penicillin bei Scharlach über zehn Tage genommen werden müssen.

Bookmark the permalink.