Lithium street value

Dies lithium street value die gesichtete Version, die am 18. Das T im Logo von Tesla soll einen Sektor des Querschnitts eines Elektromotors darstellen. US-amerikanisches Unternehmen, das 2003 gegründet wurde.

Der Tesla Roadster, gebaut zwischen 2008 und 2012, war das erste Automobil mit einer Batterie aus Lithium-Ionen-Zellen, wie sie zum Beispiel in Laptops verwendet werden. Gegründet wurde die Firma im Juli 2003 von Martin Eberhard und Marc Tarpenning, die 2008 ausschieden. Im Frühjahr 2004 stiegen Risikokapital-Investoren ein, Elon Musk wurde Aufsichtsratsvorsitzender und avancierte bald zur prägenden Figur von Tesla. Daimler und Toyota verschiedene Komponenten für deren elektrische Antriebsstränge.

Das Unternehmen kam Mitte 2018 auf einen Börsenwert von über 51 Mrd. Firmenlogo ist ein T-förmiger Ausschnitt eines Querschnitts durch den Anker und den Stator mit Luftspalt eines Elektromotors, wie ihn Nikola Tesla entworfen hatte. Elon Musk erklärte in einem späteren Interview, dass der Versuch der Konzerne, das Elektroauto z. EV1 von General Motors zu “töten”, bei ihm zur Entscheidung führte, Elektroautos zu bauen. Seit dem College war es das Ziel von Musk, Elektrofahrzeuge so weit zu kommerzialisieren, dass sie für den breiten Kundenbedarf angeboten werden können. Im Jahr 2005 begann die Zusammenarbeit mit Lotus, um die Karosserie des Tesla Roadster zu produzieren. Die Ähnlichkeit des Roadsters mit dem Lotus Elise ist daher zu verstehen.

Der Vertrag wurde bis Ende 2011 verlängert, ehe ab 2012 die erste eigene Komplettproduktion vorgenommen werden konnte. Bis zum Ende 2011 sind in etwa 2250 Tesla Roadster produziert worden. Gewinn aus anderen Produkten in die Firma re-investiert. Das Engagement in diese Technik hat der Firma bislang einige Preise eingebracht, zuletzt den Stevie Award. Ende 2008 stand Tesla kurz vor dem Konkurs, konnte jedoch in letzter Minute durch den Investor Dibalog gerettet werden. Der Börsengang Ende Juni 2010 war erfolgreich und der Kurs entwickelte sich seitdem von 17 US-Dollar auf zwischenzeitlich bis zu 265 US-Dollar pro Aktie. Der Ausgangswert des Volumens des Börsenganges betrug 226 Millionen US-Dollar und liegt heute um ein Vielfaches höher.

Bookmark the permalink.