Kapky lumigan cena

Was ist es und wofür wird es verwendet? LUMIGAN ist ein Kapky lumigan cena zur Behandlung des Glaukoms. Es gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Prostamide bezeichnet werden.

LUMIGAN Augentropfen werden zur Senkung eines erhöhten Augeninnendrucks eingesetzt. Dieser erhöhte Druck kann zu einer Erkrankung namens Glaukom führen. Wenn der erhöhte Druck nicht gesenkt wird, kann dies Ihr Sehvermögen gefährden. Ihr Auge enthält eine klare, wässrige Flüssigkeit, die das Augeninnere mit Nährstoffen versorgt.

Diese Flüssigkeit wird ständig aus dem Auge abgeleitet und durch neue Flüssigkeit ersetzt. Wenn die Ableitung nicht schnell genug erfolgen kann, steigt der Druck im Auge. LUMIGAN sorgt dafür, dass sich die abgeleitete Flüssigkeitsmenge erhöht. Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten? Bimatoprost oder einen der sonstigen Bestandteile von LUMIGAN sind. Sie eine Leber- oder Nierenerkrankung haben. Sie in der Vergangenheit eine Kataraktoperation hatten.

Sie niedrigen Blutdruck oder eine niedrige Herzfrequenz haben oder hatten. LUMIGAN kann eine Dunkelfärbung und ein verstärktes Wachstum der Wimpern und auch eine Dunkelfärbung der Haut um das Augenlid verursachen. Außerdem kann bei längerer Anwendung die Irisfärbung dunkler werden. Dieser Effekt kann deutlicher sichtbar werden, wenn nur ein Auge behandelt wird.

LUMIGAN wurde bei Kindern unter 18 Jahren nicht geprüft. Daher darf LUMIGAN bei Patienten unter 18 Jahren nicht angewendet werden. Wenn Sie neben LUMIGAN auch andere Augentropfen anwenden, warten Sie nach dem Einträufeln von LUMIGAN mindestens 5 Minuten, bevor Sie andere Augentropfen verwenden. LUMIGAN darf in der Schwangerschaft nicht verwendet werden, es sei denn Ihr Arzt hat Ihnen dennoch dazu geraten. LUMIGAN kann in die Muttermilch gelangen.

Während der Anwendung von LUMIGAN sollten Sie daher nicht stillen. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenFür kurze Zeit nach der Anwendung von LUMIGAN werden Sie möglicherweise verschwommen sehen. Sie sollten sich erst dann an das Steuer eines Fahrzeugs setzen bzw. Werkzeuge oder Maschinen bedienen, wenn Sie wieder klar sehen. Verwenden Sie die Augentropfen nicht, während Sie Ihre Kontaktlinsen tragen.

15 Minuten nach dem Einträufeln der Augentropfen, bevor Sie Ihre Kontaktlinsen wieder einsetzen. Ein in LUMIGAN enthaltenes Konservierungsmittel, Benzalkoniumchlorid, kann Augenreizungen hervorrufen und zu Verfärbungen von weichen Kontaktlinsen führen. LUMIGAN darf nur am Auge angewendet werden. Wenden Sie LUMIGAN immer genau nach Anweisung des Arztes an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis einmal täglich abends ein Tropfen LUMIGAN in jedes zu behandelnde Auge. Wenn Sie LUMIGAN zusammen mit einem anderen Augenmedikament anwenden, verabreichen Sie LUMIGAN-Augentropfen zuerst und warten Sie 5 Minuten bis zur Anwendung des zweiten Augenmedikaments.

Bookmark the permalink.