Ampicillin 1g oral

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Anwendungsgebiete sind vor allem Harn- und Atemwegsinfekte ampicillin 1g oral ampicillinempfindliche Bakterien, aber auch die Gonorrhoe.

Ampicillin und Sulbactam werden unverändert renal ausgeschieden. Als Nebenwirkungen wurden hauptsächlich Diarrhoen beschrieben, allergische Reaktionen sind möglich. Diese Substanz wurde in Bezug auf ihre Gefährlichkeit entweder noch nicht eingestuft oder eine verlässliche und zitierfähige Quelle hierzu wurde noch nicht gefunden. Gustav Paumgartner, Gerhard Steinbeck: Therapie innerer Krankheiten.

Franz von Bruchhausen: Hagers Handbuch der Pharmazeutischen Praxis. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten! Diese Seite wurde zuletzt am 1. Dezember 2017 um 18:54 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Bookmark the permalink.